News:
Unternehmen
1989 wurde "SRE Umweltenergie" als GbR gegründet.
2004 erfolgte die Umfirmierung in "Scholl regenerative energien GmbH".

Gegenstand des Unternehmens "Scholl regenerative energien GmbH" ist  die Planung, der Vertrieb und die Montage von Anlagen zur Energieerzeugung aus erneuerbaren Quellen im Bereich Solarthermie, Geothermie und Photovoltaik. Die handwerklichen Leistungen werden teilweise durch Dritte erbracht.

Den Schwerpunkt bilden, seit Einführung des 100.000-Dächer-Programmes und des Gesetzes über den Vorrang erneuerbarer Energien ( EEG) die Errichtung von Solarstromanlagen, der Vertrieb von Photovoltaikmodulen und Komponenten.

Im Rahmen der Zielsetzung des EEG haben wir zwischenzeitlich unsere Aktivitäten auf Spanien ausgeweitet und streben weitere Niederlassungen in Italien, Griechenland und den USA an.
ENERCO renovables S.L."  Madrid, Spanien; Vertrieb von Photovoltaikmodulen und Komponenten;
 
"CUBIERTA SOLAR FOTOVOLTAICA S.L." Madrid, Spanien; schlüsselfertige Errichtung von Photovoltaikanlagen;

2007 Firmenneugründung "KEE GmbH" Komponenten erneuerbarer Energien
Der Firmenneugründung lagen folgende Überlegungen zugrunde:
  • Strikte Trennung der Bereiche Wasser ( Solarthermie + Geothermie ) sowie Elektro ( Photovoltaik )
  • Diese Aufschlüsselung ermöglichte eine bessere Vermarktung bzw. Einbeziehung von Teilhabern und somit die Voraussetzung für weitere Expansion.

Ende 2007 bis Anfang 2008 wickelte KEE GmbH in Kooperation mit ENERCO renovables S.L. einen 9,6 MW Vertrag in der Nähe von Madrid ab.